Morphogenetisches Feld lesen zum sichtbar machen deiner Themen

Morphogenetisches Feld Morphogenetisches Feld lesen – Was ist das Morphische Feld?

Das morphische Feld (auch morphogenetisches Feld genannt) spannt sich in unsichtbaren Netzen um unsere wunderbare Erde und bildet ein weltweites Bewusstseinsfeld. Dort sind alle Informationen gespeichert, die wir selbst und andere in dieses Feld geben. Bewusst und auch unbewusst werden Informationen von uns aufgenommen und nehmen Einfluss. Diese Informationen kann ich als Leserin im Feld für dich abrufen und direkt an dich übermitteln. Entdeckt hat dieses Phänomen im Übrigen Rupert Sheldrake.

 

Was genau ist Lesen im Morphischen Feld?

“Lesen im Morphischen Feld” ist auch eine Bezeichnung für das bewusste Abrufen von Informationen. Eingebungen brauchen sich nicht mehr zufällig und irgendwann zu zeigen,  sondern ich frage die gewünschten Informationen aktiv ab. Oft gehst du dazu direkt in Resonanz, da durch die Antworten Dinge sichtbar werden, die dein Unterbewusstsein oder Bauchgefühl schon wissen. Mit mir kannst du diese Dinge hervorholen und sichtbar machen und dadurch ganz gezielte neue Lebensschritte gehen.

Was genau ist Lesen im Morphischen Feld

 

Was kannst du erfragen?

Beim Lesen im Morphischen Feld kannst du alle Fragen stellen, die du an dein Leben hast. Sei es zum Beruf, Privatleben, zur Familie, Liebe, zu deinen Ahnen, deinen früheren Leben, über deine Haustiere (die sich durch das Feldlesen „zu Wort melden können“) etc.

Je klarer deine Fragen, desto klarer die Antworten. Möchtest du die Antworten auch wirklich hören, dann kommen ebenso klare Aussagen. Mit diesen Antworten kannst du in deinem Leben sofort Veränderungen vornehmen und wieder in deine Eigenverantwortung kommen. Du kannst dein Leben wieder neu gestalten und ausrichten und so in die Selbstheilung kommen.

Hast du nicht auch quälende Fragen, mit denen du dich schon lange herumplagst? Z.B.: „Wieso habe ich nie Geld auf dem Konto?“ oder „Warum hält bei mir keine Partnerschaft?“ Dann ist es jetzt Zeit, dir die Antworten zu holen und deine Qualen zu beenden.

Du bist und bleibst der aktive Fragensteller, dein System bekommt genau die Information, die es braucht in der Art, wie sie sie braucht.

 

Wie kannst du bei dir im Morphischen Feld lesen lassen?

Es ist so einfach – alles was du brauchst ist eine Listen mit all deinen Fragen (diese können völlig unabhängig voneinander sein) und einen Termin bei mir. Wir können die Sitzung bei dir, bei mir oder auch telefonisch abhalten. Der Ort spielt keine Rolle, so lange er für die Zeit der Lesung ruhig und stressfrei ist.

Wichtig zu wissen ist, dass die Antworten aus dem Feld einen IST-Zustand widerspiegeln, wir schauen nicht in die Glaskugel der Zukunft.

Schön zu wissen ist, dass das Feld immer wohlwollend und wahrhaftig ist.

Zur Erinnerung

Notiere alle Fragen und alles, was du wissen willst. Du kannst die Lesung mitschreiben oder auf deinem Handy aufnehmen um später nochmal darauf zurückzugreifen

 

Über mich als deine Leserin im Morphischen Feld

Ich habe das Feldlesen im Prana-Leipzig bei Alexa Binder und Oliver Langner (beides zertifizierte MFL®-Practitioner) gelernt. Ich „arbeite“ als Sender und Empfänger für das, was aus deinem Feld kommt und gebe dir Antworten direkt und ungefiltert weiter.

Morphisches Feld lesen Erfahrungsberichte

Hier wirst du demnächst Erfahrungsberichte finden von meinen Klienten & Klientinnen.

 

Dauer & Preise

Schnupper-Reading 10min: 25€

30min: 60€

60min: 120€

 

Bei telefonischen Lesungen überweist du den Betrag im Voraus – der Termin findet also nur statt, wenn du dich finanziell verbindlich dafür entschieden hast. Bei Live-Lesungen zahlst du nach der Sitzung einfach bar.

Neugierig?

Wenn du dich angesprochen fühlst und gern mehr erfahren möchtest, dann kontaktiere mich gern per E-Mail oder Telefon für ein Vorgespräch.

Jetzt Termin vereinbaren